Walking-pad

Top 4: Besten Walking Pad im Test & Vergleich

Du bist auf der Suche nach einem Walking Pad ?

Dann bist Du hier genau richtig, denn in diesem Beitrag stelle ich dir die vier besten Walking Pads für zu Hause vor, die es auf dem Markt gibt. 

Nach einer intensiven Recherche, habe ich die Besten TOP 4 Walking Pads analysiert und aufgearbeitet.

Da jeder Mensch aber unterschiedliche Anforderungen an Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und Aussehen hat, dem bestimmte Lauf Pads besser gefallen als andere, finde ich es wichtig, nicht nur meinen Testsieger, sondern auch andere Varianten vorzustellen, sodass du einen umfangreichen Vergleich hast. 

Der Inhalt wurde das letzte Mal am 03.01.2024 aktualisiert. Diese Daten können geändert bzw. aktualisiert werden.

Walking Pads

Inhaltsverzeichnis

Top 4 der besten Walking Pads im Vergleich

King Smith Walking Pad

walking-pad

King Smith P1

4.4/5

Mein Favorit das King Smith P1:
Das Laufband besteht aus hochwertigen Materialien, darunter 4 Schichten EVA-Material für optimalen Komfort und um die Belastung der Knie während der Benutzung zu reduzieren.

Der Rahmen ist aus Aluminium, das leicht, aber stabil ist.

Das Nettogewicht beträgt 28 kg und das Laufband verfügt über 2 Transportrollen, mit denen Du es leichter bewegen kannst.

Du hast drei Arten der Steuerung zur Auswahl: Du kannst das Laufband starten/stoppen und die Geschwindigkeit über die Fernbedienung, die KS Fit-App oder im Automatikmodus einstellen.

Die Bewegungsdaten werden in Echtzeit auf dem Bildschirm der Fernbedienung und in der App angezeigt, wie z. B. Schritte, Geschwindigkeit, Zeit, Entfernung und verbrauchte Kalorien.

Das Walking Pad ist auch ökoeffizient und sicher mit einer Motorleistung von 746 Watt, einer einstellbaren Geschwindigkeit von 0,5 bis 6 km/h und einem maximalen Gewicht von 100 kg.

Obwohl das Laufband kompakt ist, ist es geräumig genug (41,5 x 120 cm), um zu gehen und zu joggen. Außerdem verfügt es über eine Kindersicherung und eine automatische Abschaltfunktion, so dass Du und Deine Familie es unbesorgt nutzen können.

Vorteile

Nachteile

CITYSPORTS Walking Pad

CITYSPORTS

4.7/5

Das Laufband von CITYSPORTS hat eine Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h und bietet verschiedene Geschwindigkeitsstufen, so dass du je nach körperlicher Verfassung trainieren kannst.

Mit dem LCD-Display kannst du deine Trainingsdaten wie Geschwindigkeit, Zeit, Kilometerstand und Kalorien in Echtzeit überwachen.

Das Laufband verfügt über Bluetooth Lautsprecher, sodass Du bei deiner Einheit deine Lieblingsmusik hören kannst ohne dabei Kopfhörer aufzusetzen zu müssen.

Das Laufband ist einfach zu bedienen und benötigt nur wenig Platz, so dass es für alle Arten von Räumen geeignet ist.

Vorteile

Nachteile

Sportstech sWalk Walking Pad

walking-pad

Sportstech sWalk

4.7/5

Das Walking Pad von Sportstech ist ein Allrounder designed in Germany.

Das Laufband verfügt über LEDs am Rahmen, die dich mit 7 stylische Farben begleiten. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 6 km/h.

Das Laufband ist einfach zu bedienen und kann einfach mit der
mitgelieferten Fernbedienung oder der App gesteuert werden. 

Das übersichtliche LED-Display zeigt in Echtzeit alle Trainingsdaten wie Geschwindigkeit, Entfernung, Zeit und verbrauchte Kalorien an. 

Aber das ist noch nicht alles: Mit dem sWalk Sport- und Livestreaming-Service kannst Du jetzt gemeinsam mit Profi-Trainern trainieren, oder die Community zu spannenden Challenges heraus fordern – sei es Yoga, Ausdauer-, Krafttraining oder mit leckeren Rezepten abnehmen. Das Beste daran? Alles ist inklusive und ohne Abo-Kosten!

Vorteile

Nachteile

Skandika Walking Pad

walking-pad

Skandika

4.4/5

Das Skandika ist das teuerste Modell im Test.

Du kannst die Geschwindigkeit individuell anpassen und je nach Wohlfühl-Tempo anpassen.

Das Gehband passt sich deinen Bewegungen automatisch an.

Du musst es nicht einmal aufbauen, es ist sofort einsatzbereit. Die dazugehörige WalkingPad-App ermöglicht es dir, Trainingsdaten zu speichern und eine optimale Trainingssteuerung zu gewährleisten.

Mit seinem innovativen Faltmechanismus ist das Walkingpad ein praktisches Trainingsgerät, das du in deinen eigenen vier Wänden oder im Homeoffice verwenden kannst.

Es hat eine Lauffläche von 120 x 41,5 cm und ein maximales Benutzergewicht von 100 kg. 

Wenn du also ein Fitnessgerät suchst, das einfach zu bedienen, platzsparend und effektiv ist und ein extrem schönes Design hat, dann ist das Walkingpad genau das Richtige für dich.

Es kommt mit einer Fernbedienung, einem Handbuch und einem Netzteil, so dass du sofort loslegen kannst.

Vorteile

Nachteile

Walking Pad Online kaufen – das musst du wissen

Bevor man sich für den Kauf eines Walking Pads für zu Hause oder Homeoffice entscheidet, sollte man sorgfältig überlegen und einige wichtige Faktoren berücksichtigen. Dadurch kann man sicherstellen, dass man das Maximum an Vorteilen aus seinem Gerät zieht.

Die Größe

Es ist wichtig vor dem Kauf zu wissen, ob genug Platz zu Hause für so ein Gerät vorhanden ist, sodass das Gerät nirgendwo rumstehen muss und einfach verstaut werden kann.

Der Preis

Der Preis hängt von der Häufigkeit, dem Umfang des Laufbandes ab. Wie bei vielen Produkten gilt: je anspruchsvoller die Nutzung, desto höher ist der Preis. Grundsätzlich rate ich eher ein Modell in einer höheren Preisklasse zu kaufen, da man in der Regel das bekommt was der Hersteller verspricht. 

Wer jedoch ein gutes Laufband mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis möchte ist mit dem Gerät von King Smith bestens aufgehoben.

Walking Pad gebraucht kaufen?

Es ist auch möglich über Plattformen wie eBay Kleinanzeigen fündig zu werden. Das bietet Schnäppchenjägern die Chance, ein günstiges Angebot zu finden, aber es erfordert auch Geduld, da es Zeit braucht, bis das gewünschte Modell zum Verkauf angeboten wird. 

Zusätzlich ist es wichtig zu wissen, dass beim Kauf von gebrauchten Artikel die Garantie weg fällt und man muss im Falle eines Defekts für Reparaturkosten selbst aufkommen, was beim Kauf eines neuen Geräts vermieden werden kann.

Steuerung und Display

Wenn dir die Steuerung über das Smartphone wichtig ist, solltest Du darauf achten, dass die Laufbänder mit einer App oder deinem Handy Kompatibel sind.

Lautstärke:

Ein leises Walking Pad ist besonders wichtig, wenn Du in einer Wohnung laufen möchtest. Die meisten sind jedoch leise, sodass es Problemlos ist zuhause zu laufen.

Garantie

Überprüfe die Garantiezeit, um sicherzustellen, dass das Gerät lange Zeit funktioniert und im Falle von Defekten oder Schäden abgedeckt ist.

Wie teuer sind Walking Pads?

Das günstigste Walking Pad in unserem Test kostet rund 270€ von CITYSPORTS und ist somit ein Ideales Low Budget produkt.

Wer bereit ist mehr zu bezahlen, können die Preise weit über 800€ gehen.

Was sind die Vorteile eines Walkind Pads?

 

Beweglichkeit während der Arbeit

Die meisten von uns verbringen einen Großteil des Tages im Sitzen, sei es im Büro oder zu Hause.

Durch die Nutzung eines Walking Pads kannst Du deine tägliche Bewegung erhöhen, ohne deine Arbeit zu unterbrechen oder Zeit in das Gehen im Freien zu investieren.

Indem Du deine Arbeit im Stehen auf dem Walking Pad erledigst, kannst Du deine Muskeln aktivieren und das Blut in Schwung bringen, was zu einer besseren Konzentration und Energie führen kann.

Darüber hinaus werden dadurch Kalorien verbrannt und deine körperliche Fitness verbessert, ohne dabei die Arbeit zu vernachlässigen.

Bei jedem Wetter möglich

Mit einem Walking Pad können Sie im Winter bei Schnee und Eis, im Sommer bei starker Hitze oder an regnerischen Tagen trainieren, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Auch wenn Sie keine Zeit oder Gelegenheit haben, draußen zu gehen, können Sie Ihre Bewegung auf einem Walking Pad fortsetzen.

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie in einer Gegend leben, in der das Wetter unberechenbar sein kann oder in der es nicht immer sicher ist, draußen zu gehen.

Mit einem Walking Pad haben Sie immer eine wetterfeste und sichere Möglichkeit, Ihr tägliches Gehen fortzusetzen und Ihre Gesundheit und Fitness zu verbessern.

Platzsparend und Praktisch

Im Vergleich zu anderen Fitnessgeräten, wie z.B. Laufbändern oder Ergometern, benötigt ein Walking Pad viel weniger Platz.

Einige Modelle können sogar zusammengeklappt werden, um noch mehr Platz zu sparen, wenn sie nicht in Gebrauch sind.

Dies macht das Walking Pad zu einer großartigen Option für Menschen, die in kleineren Häusern oder Wohnungen leben oder begrenzten Platz haben

Gelenkschonend

Walking Pads bieten eine gelenkschonende Trainingsmethode, da der Laufbandbelag auf die Schrittlänge des Nutzers angepasst werden kann.

Zudem ist die Oberfläche weicher und dämpfender als beispielsweise Asphalt oder Beton, was die Belastung auf die Gelenke reduziert.

Häufige Fragen : Fahrrad GPS

Ein Walking Pad ist ein Fitnessgerät, das speziell für das Gehen entwickelt wurde. Es ist eine Art von Laufband, das in der Regel kompakter und tragbarer als ein herkömmliches Laufband ist und oft als Schreibtischlaufband bezeichnet wird. Es ist ein ideales Fitnessgerät für Menschen, die gerne im Innenbereich trainieren oder die aufgrund von Zeitmangel oder Wetterbedingungen nicht draußen laufen können.

Ein Walking Pad ist aufgrund seiner geringen Größe viel platzsparender als ein herkömmliches Laufband. Es kann leicht verstaut werden, wenn es nicht in Gebrauch ist, und kann sogar unter einem Schreibtisch verwendet werden, um während der Arbeit oder des Studiums zu trainieren. Walking Pads sind auch oft viel leiser als herkömmliche Laufbänder, was sie zu einer idealen Wahl für Wohnungen und Gemeinschaftshäuser macht.

Die meisten Walking Pads können Geschwindigkeiten von 0,5 bis 12 km/h erreichen, was ideal für Spaziergänge und gemäßigte Läufe ist. Einige Modelle verfügen über eine einstellbare Steigung, um das Training zu intensivieren.

Die Preise für Walking Pads können je nach Modell und Funktionen variieren.

Einige Modelle können unter 300 Euro kosten, während andere High-End-Modelle mehrere tausend Euro kosten können. Insgesamt sind Walking Pads jedoch in der Regel erschwinglicher als herkömmliche Laufbänder.

Fazit

Wie in allem bleibt es immer eine Geschmackssache für welches Gerät man sich entscheidet.

Jedoch ist es wichtig beim Kauf vorher die genannten Punkte zu beachten bevor man eine Entscheidung trifft.

Mein Favorit ist das King Smith P1 Aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses, des schlichten Designs, der kinderleichten Bedienung und des positiven Feedbacks.

Schreibe ein Kommentar für welches Modell Du dich entschieden hast oder welches dir gefällt!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert